Auszeichnungen

Jedes Jahr soll der Wein besonders gut sein.
Unabhängig wie das Wetter, die Sonne uns dabei unterstützt.
Für Sie, unsere Kunden.

Und wenn Ihnen dann unsere Tropfen munden, sind wir glücklich.
Eigentlich ist das Auszeichnung genug.

Aber natürlich freuen wir uns auch über viele “offizielle” Preise:

Best of Gold 2012 – Sieger im Bereich edelsüß
Best of Gold 2014 – Sieger im Bereich edelsüß

International Wine Challenge 2013 – 2 Gold 2 Silber
International Wine Challenge 2014 – 2 Gold 1 Silber
International Wine Challenge 2015 – 2 Gold, 1 Silber, Winner International Sweet Riesling Trophy, Winner Franken Sweet Riesling Trophy, Winner German Sweet Trophy, Winner Franken Albalonga Trophy

Wein Gourmet 2013: “Dieses Weingut gehört zu den Besten in Deutschland”

Fränkische Weinprämierung 2011: 17 Silber, 6 Gold
Fränkische Weinprämierung 2012: 15 Silber, 13 Gold
Fränkische Weinprämierung 2013: 18 Silber, 14 Gold, 1 Silber Sekt
Fränkische Weinprämierung 2014: 18 Gold, 12 Silber
Fränkische Weinprämierung 2015: 12 Gold, 9 Silber
Fränkische Weinprämierung 2016: 23 Gold, 14 Silber

Staatsehrenpreis 2013

Best of Riesling 2012: Sieger Kategorie edelsüß
Best of Riesling 2014: 3. Platz Kategorie edelsüß, Sonderpreis: Bester Steillagenriesling
Best of Riesling 2015: (insgesamt 4. Platz)
3. Platz Kategorie edelsüß
Best of Riesling 2016:
Kategorie VIII – Riesling gereift
Kategorie IV – Lagen Riesling trocken 1
Kategorie IV – Lagen Riesling trocken 2
Kategorie IV – Lagen Riesling trocken 3
Kategorie IV – Lagen Riesling trocken 4
Kategorie IV – Lagen Riesling trocken 5
Kategorie IV – Lagen Riesling trocken 6

ProRiesling-Erzeugerpreis 2011
Anbaugebiet Franken Platz 1 (regional)
ProRiesling-Erzeugerpreis 2013
hervorragendes Ergebnis für die vorgestellte Rieslingkollektion

AWC Vienna Trophy 2011: 2 Sterne (3 Gold, 4 Silber)
AWC Vienna Trophy 2013: 1. Platz im Bereich Beerenauslese – 2011er Würzburger Stein Riesling

Der Feinschmecker 2015: “Dieses Weingut ist empfehlenswert”

www.weinplus.de 2012: 3 Sterne

Silvanerforum – internationaler Wettbewerb 2011 – Goldene Rebschere

Preisverleihung 2014